Alcala Ausflug

by Bayernfranz November. 24, 2015 725 views

Teneriffa der Südwesten
Alcalá liegt nur wenige Kilometer von der Costa Adeje und den Touristenzentren an der Westküste entfernt, trotzdem hat es sich den Reiz eines ursprünglichen Fischerdorfes erhalten. Dieser Ort zählt zum Gemeindegebiet von Guia de Isora.
Hier leben die Menschen noch vor allem vom Meer. Jeden Morgen fahren die Fischer mit ihren Booten hinaus auf den offenen Atlantik um die fangfrischen Fische und Meeresfrüchte später an Restaurants und Bars in der Gegend zu verkaufen. In den kleinen Bars und Tavernen von Alcalá kann man hervorragend frischen Fisch essen. Die Einheimischen bereiten die Gerichte mit aller Liebe zu und so kann man die typisch kanarische Küche in Alcalá gut kennen lernen.

  Be the first to like this post
Join the conversation
0
Be the first one to comment on this post!
Up
Copyright @Photoblog.com