Guido Röösli's PhotoBlog

Kuota ist ein 2001 gegründeter italienischer Rennradhersteller mit Fokus auf aerodynamische Full-Carbon-Rennräder für Strasse, Zeitfahren, Triathlon und…

50 wirst du nur einmal im Leben. Gefeiert wird das Jubiläum mit diesem Carbon-Rahmen (58) des italienischen Herstellers Colnago. Das Modell C40 ist die erste…

Interbike war ein ambitionierter Händler in der Innerschweiz. Woher die Marke 'Molna' stammt, ist nicht überliefert. Hier ein Modell (57) mit exquisiten Farben…

Der niederländische Rennstall Koga fuhr in den 80er mit japanischen Stahlrahmen von Miyata in die Elite des Radsports. Die Modellpalette insbesondere der…

Eingesammelt hab ich das Velo im Kanton Uri als ein Modell der Marke 'Brand'. Nach dem 'Debranding' verdichten sich nun die Hinweise, dass es sich hierbei um…

Wenn es schnell gehen soll ist eine Raubkatze eine gute Wahl. Das Modell Gepard (56) vom Schweizer Hersteller Titan ist ein Youngtimer aus Columbus-Stahl (eben…

Eilig wie die Feuerwehr hat es dieser hübsche Renner (57) des Schweizer Herstellers Thoma aus Bonaduz (GR). Der 12-Speeder ist bis auf das Postino-Cockpit…

Hügi war ein Schweizer Velohändler, der in den 80er überregional Rennvelos in die Schweizer Radsportgemeinde streute. Sein Erfolgsgeheimnis bleibt bis heute…

Ein Velo aus der Reihe der Big-Four der Schweizer Rennradproduktion stellt sich vor: Dieses Allegro (54) war anfangs der 90 er Jahre in diversen Lackierungen…

Mitunter finden sich auch in erweiterter Nachbarschaft tolle Zweiräder. Das Cilo (57), aufgestöbert in Wolhusen, stammt aus dem Entlebuch (Escholzmatt) und…

Was die Legende der Fredy Rüegg Rennvelos verspricht, wird mit diesem Modell (56) vorbehaltlos eingelöst. Der wertige Stahlrahmen in rot-weisser Lackierung…

Von Mondia, der einstigen Vorzeigemarke der heimischen Fahrradindustrie, stammt dieser Renner (58) aus den 90er. Am Velo verbaut ist eine verlässliche, bis auf…

Ein Rennvelo aus Schweizer Produktion stellt sich vor: Molk (58) stammt aus Stans, Hauptort von Nidwalden. Leider blieb Molk trotz weitherum geschätztem…

In den frühen 90er Jahren wurden in der Schweiz jährlich ca. 100'000 Velos fabriziert, viele davon hochwertig ausgestattet. Nebst den modernen Schweizer…

Im Kanton Schwyz produzierte der 2014 verstorbene Max Tanner ab mitte der 80er Jahre passioniert wertige Rennvelos in Kleinstauflagen und mit einem Flair für…

Meine Schweiz, ein Eldorado für Rennvelos. Fahrer, Fans, das Geld für die Technik und deren Entwicklung waren und sind bis heute ein Teil der Velogeschichte der…

Die Schweizer Marke Cilo produzierte 1946 das Rennrad für Strassen-Weltmeister Hans Knecht. 2002 meldete die Firma Insolvenz an. Hinterblieben sind tausende…

Hochwertige Rennvelos waren in der Schweiz auch in den 80er 'State of the art'. Tigra, Mondia, Allegro und Cilo buhlten um die Gunst der Rennradfans. Nicht in…

Was habe ich mir über Koga Miyata die Finger wundgeschrieben. Besser geht nicht: In den 80er das Mass der Dinge (Italiener ausgenommen). Dieses Modell…

Dieser Renner ist ein Schweizer Adler (58) von Villiger, ausgestattet mit den besten japanischen Komponenten seiner Zeit. Schaltwerk, Umwerfer, Kurbel, Naben,…
Loading...
Up
Copyright @Photoblog.com