Guido Röösli's PhotoBlog

In den frühen 90er Jahren wurden in der Schweiz jährlich ca. 100'000 Velos fabriziert, viele davon hochwertig ausgestattet. Nebst den modernen Schweizer…

Im Kanton Schwyz produzierte der 2014 verstorbene Max Tanner ab mitte der 80er Jahre passioniert wertige Rennvelos in Kleinstauflagen und mit einem Flair für…

Meine Schweiz, ein Eldorado für Rennvelos. Fahrer, Fans, das Geld für die Technik und deren Entwicklung waren und sind bis heute ein Teil der Velogeschichte der…

Die Schweizer Marke Cilo produzierte 1946 das Rennrad für Strassen-Weltmeister Hans Knecht. 2002 meldete die Firma Insolvenz an. Hinterblieben sind tausende…

Hochwertige Rennvelos waren in der Schweiz auch in den 80er 'State of the art'. Tigra, Mondia, Allegro und Cilo buhlten um die Gunst der Rennradfans. Nicht in…

Was habe ich mir über Koga Miyata die Finger wundgeschrieben. Besser geht nicht: In den 80er das Mass der Dinge (Italiener ausgenommen). Dieses Modell…

Dieser Renner ist ein Schweizer Adler (58) von Villiger, ausgestattet mit den besten japanischen Komponenten seiner Zeit. Schaltwerk, Umwerfer, Kurbel, Naben,…

Ein weiterer Beweis, dass Koga Miyata in den 80er auf den Zenith war, ist das 87er Modell Flyer (50). Anders als die Mehrheit der etablierten Marken aus Italien…

Die Romandie zeigt sich in diesem Velo von ihrer herzlichen Seite: Ein Sonnenschein oder Rennvelo (60) stammt aus Neuchâtel, genauer aus der Stätte von Yves…

Sieben Jahre war ich alt, als dieses Rennrad (57), geschweisst in Japan (Miyata) und veredelt in den Niederlanden (Koga), aufkreuzte. Damals als die Niederlande…

Vive la France! Der französische Kleinsthersteller Geliano perfektionierte mit diesem Velo (59) den Rahmenbau im Stahlbereich mit überlöteten Muffen und…

Olmo ist eine italienische Radmanufaktur, welche in Ligurien seit 1939 Rennvelos fabriziert. Über das Modell New Sintex (52), welches auf die Modellreihe Sintex…

In den 70er Jahren bestritt das Schweizer Jelmoli-Merosa Team Profi-Rennen. Weder Jelmoli, noch der Radhersteller Merosa schafften den Sprung über die…

Mondia war eine von vier verblichenen Top-Adressen für Schweizer Rennvelos (Cilo, Tigra und Allegro die anderen) bis in die 90er Jahre. Das Premium-Modell…

Am 25.1.1984 wurde in der legendären Werkstätte des Schweizer Rennfahrers das Datum in den Rahmen (54) dieses Rüegg-Renners gestanzt. Der TdS-Sieger von 1960…

13 Monate nach dem ersten Neuaufbau habe ich dieses Villiger Team-Rennrad (56) vom Cityflitzer zum Allrouder mutiert. Die originale und komplette Shimano 105…

Bama Rad handelte bis 2006 in Littau bei Luzern regional erfolgreich auch mit Rennvelos. Dieses hübsche Modell (53) fährt mit indexierten 16-Speeds, gründet auf…

Cicli B klingt italienisch, ist tatsächlich aber ein deutsches Fabrikat. Dieses lupenreine Rennrad (55) ist ein indexierter 14-Speeder, vollausgestattet mit…

Wer A sagt muss auch C sagen. C wie Cilo. Den Schweizer Rennradklassiker präsentiert dieses Modell (57) im edlen Gewand mit einer Prise Understatement. Der…

Abenteuerlustig und mit dem Versprechen für viel Spass kommt dieser Renner (56) der niederländisch-japanischen Zusammenarbeit zurück auf die Strasse. Farblich…
Loading...
Up
Copyright @Photoblog.com