Bauabnahme 01 - Bodenplatte

by Juergen October. 11, 2006 2603 views

Heute war Bauabnahme für die Bodenplatte mit Geschäftsführer Martin. Weil nichts passiert ist, seit den letzten Fotos, gibts diesmal mehr Bilder aus der nächsten Umgebung, weil sich da wieder einiges getan hat.
Da unser Bau-Generalübernehmer SSK am Vortag umgezogen war in ihre alte & zugleich neue Lokation, verzeichnete man einen EDV Ausfall an diesem Tag. Deswegen war es gut, dass wir, die Bauherren ein Abnahmeprotokoll von der Stiftung Warentest griffbereit hatten.
Wir gingen einmal rund um die Bodenplatte, schauten uns an, ob sie gleichmässig trocknet und den etwas beschädigten Bürgersteig guckten wir auch einmal genauer an.
Ergebnis: Alles in Ordnung. Wir haben zwar minimale Unregelmässigkeiten gefunden, diese liegen aber im Toleranzbereich, haben keinen Einfluss auf die Tragfähigkeit des folgenden Holzständerwerks und werden da wo es nötig ist, sowieso nachgebessert im nächsten Schritt.
Weiterhin besprachen wir die Lage des Baukrans und des Gastanks und wann der Gastank verbuddelt wird… letzteres erfolgt erst kurz vor Einzug und für den Baukran muss noch ein LKW Kies aufs Grundstück geschüttet werden, damit der nicht im Schlamm steht. Es war recht matschig an der Stelle, wo er hingehört.

Während wir auf der Bodenplatte standen, fuhren ständig LKW's vom benachbarten Reihenhaus-Grossbau mit 8 Reihenhäusern von http://www.dornieden.com [dornieden.com] herum, teilweise auch über unser Grundstück und die Bürgersteigkanten drüber. Von daher ist es eher wahrscheinlich, dass der Bürgersteigschaden von wendenden LKW's herrührt, die verzweifelt versuchen, auf der Albrecht Dürer Strasse zu drehen.

  Be the first to like this post
Join the conversation
0
Be the first one to comment on this post!
Up
Copyright @Photoblog.com