Sally's erster Tag bei uns

Heute holten wir unsere neue Katze Sally aus dem Tierheim Oekoven [tierheim-oekoven.de] ab. Unsere Lucy mag ihre neue Hausgefährtin noch nicht so gerne, faucht ziemlich viel nach ihr und ab und zu kämpfen die beiden miteinander. Sally ist eine sehr liebe, ca. 12 Monate alte Katze und wurde vor ungefähr vier Wochen beim Umzug einer Neusser Familie “vergessen” und irgendwann draussen gefunden. Bei uns fühlt sie sich jedenfalls sehr wohl und ist ständig am kuscheln. Mehr Bilder folgen in den nächsten Tagen.

Sally noch im Tierheim

Hier streicht sie Carola um die Beine

Und hier kuschelt sie mit einer Mitarbeiterin des Tierheims, die sich bei ihr sehr lieb verabschiedete. Sally war im Tierheim sehr beliebt, weil sie dort so schmusig unterwegs war.

Direkt als sie ankam betrat sie das das Katzenklo auf unserem Spitzboden. Bevor wir sie auf den Spitzboden brachten, zeigten wir sie unserer Lucy, die zuerst schnupperte und dann kräftig fauchte.

gleich kommt sie wieder raus

… und erkundet diese Etage. Wir gingen dann runter und warteten ein paar Minuten, bis sie nachkam.

Im Wohnzimmer markiert sie fast alles

Lucy liess Sally nicht aus den Augen

Sie war ziemlich viel hinter Sally her

Als Lucy draussen war, kuschelte Sally viel mit Carola rum

und beobachtete Lucy, die draussen rumtobte mit einer lebenden Maus (Fotos folgen)

Verspielt ist die Sally auch

Und sie hat viel gefuttert

Später legte sie sich auf den Kratzbaum und schlief fest

    Login or Signup using following options to comment Login or Signup below to comment
    Login Sign up

    Be the first one to comment on this post!

    Back to top