Salento. A picturesque village in Colombia.

by Marlene Travels August. 16, 2017 2413 views

Salento. This small village, surrounded by a beautiful green mountain landscape, is about a 4 hours drive north of Cali, in the south of Colombia. People there live from coffee making, trout farming and above all tourism.

The beautiful backdrop of the village consists of elaborately decorated colorful houses that seem to compete with each other in the only main street of the village, the Calle Real. Since a long time most of the houses aren’t there anymore only for living. One boutique follows the other, followed by hip cafes, European restaurants and small souvenir shops. The goods are always the same - bracelets in any shape and color, handbags with colorful embroidery and indigenous seeming works of wood and ceramics. Some of the inhabitants sell small homemade treats from their living room window and in the background one can watch children playing and older gentlemen watching TV.

Walking along the entire Calle Real, at the end a few stairs lead up to the Alto de la Cruz, a hill from which you can enjoy the entire picturesque village as well as a grand view of the surrounding mountain landscape.

Salento - definitely worth a visit!

Salento. Die kleine Ortschaft inmitten einer herrlich grünen Berglandschaft liegt etwa 4 Fahrtstunden nördlich von Cali, im Süden Kolumbiens. Sie lebt von der Kaffeeherstellung, der Forellenzucht und vor allem vom Tourismus.

Die wunderschöne Kulisse des Dorfs besteht aus kunstvoll verzierten bunten Häuschen, die in der einzigen Hauptstraße des Ortes, der Calle Real, im Wettbewerb miteinander stehen zu scheinen. Denn die meisten der Häuser sind schon lange nicht mehr nur zum Wohnen gedacht. Es drängt sich eine Boutique an die nächste, gefolgt von hippen Cafés und kleinen Souvenirläden. Die Ware ist dabei immer dieselbe – Armbändchen in jeglicher Form und Farbe, Handtäschchen mit bunten Stickereien und indigen anmutende Werke aus Holz und Keramik. Manche der Einwohner verkaufen kleine hausgemachte Leckereien – quasi aus dem Wohnzimmerfenster heraus und im Hintergrund kann man Kinder beim Spielen und ältere Herren beim Fernseh schauen beobachten.

Geht man die gesamte Calle Real entlang, führen ein paar Treppen zum Alto de la Cruz hinauf, einem Hügel, von dem man das gesamte malerische Dorf sowie eine grandiose Aussicht auf die umliegende Berglandschaft genießen kann.

Salento – auf jeden Fall einen Besuch wert!

Join the conversation
2
There are 2 comments , add yours!
Jay Boggess 2 years ago

Wonderful tour of this picturesque part of the world!
Nice work!

2 years ago Edited
Bill Baird 2 years, 1 month ago

Great shots !

2 years, 1 month ago Edited
Up
Copyright @Photoblog.com