Rotweinwanderweg 2

by Martinundjule May. 16, 2010 2865 views

Vor Mayschoss werden die Hänge steiler und das Felsgestein kommt hier und dort zum Vorschein. Man vergleiche mit den Fotos aus dem Dourotal in Nordportugal (Juni 2009).

Die Ruine der Saffenburg links im Bild.

Ein Autorennen.

Leere Weinflaschen allerorten…

Der Ginster blüht und duftet!

Der Umlaufberg von Mayschoss. Einst floss die Ahr auf dieser Seite um den Berg durchs Tal, bis sie sich eine neuen Weg durch den Felsen frass.

In Mayschoss wurde 1868 die erste Winzergenossenschaft Deutschlands gegründet. Damals lagen die Preise für Wein im Keller und die Winzer konnten kaum noch vom Weinanbau leben. Mit der Bildung von Genossenschaften konnten die Weinbauern die Preise mitdiktieren und auch billiger produzieren.

Blick vom Aussichtspunkt auf dem Ümmeling nach Westen ins Ahrtal bei Altenahr.

Der Ümmeling in der Abendsonne.

Die Reste der Burg Are kurz vor Altenahr.

Ob die hier wirklich mit Hubschraubern anrücken?

Das Ziel ist nach 5 Stunden und etwa 20km erreicht: Der Winzerort Altenahr.

Ist das wirklich ein Strumpfautomat? Falls man mal beim Spazierengehen das unbändige Verlangen nach frischen Socken verspürt:)

Ein Haus weiter wurde ich dann von 4 Katzen beäugt, die wie Hunde aussahen, aber zum Glück nicht bellten.

Abendlicht über Altenahr. Wer entdeckt die Schafe?

  Be the first to like this post
Join the conversation
0
Be the first one to comment on this post!
Up
Copyright @Photoblog.com